Das Konzept

Wellness für Reiter und Pferd
Ist eine artgerechte Haltung von Sportpferden möglich, welche die beiden Extreme „Robustpferdehaltung“ und „Sportpferdehaltung“ in Einklang bringt? Kann es einen Stall geben, der den natürlichen Anforderungen des Pferdes gerecht wird und gleichzeitig auch dem Sportreiter optimale Bedingungen bietet? Die Bewohner von Haus Möllenbeck können diese Fragen inzwischen mit einem klaren „ja“ beantworten.

Im Jahr 2000 entdeckten die Eheleute Stuhldreier Haus Möllenbeck – ein Glücksfall.

Die historischen Gebäude konnten behutsam in einen modernen Betrieb umgebaut werden, ohne den jahrhundertealten Charme zu zerstören. Helle, luftige Stallungen, eine erstklassige Reitanlage und exlusive Wohnungen für die Reiter in direkter Nähe zu ihren Pferden – dies sind die zentralen Punkte des Konzeptes von Haus Möllenbeck.

Und schließlich ist auch die Lage ein weiterer Pluspunkt: Haus Möllenbeck bietet die ländliche Ruhe Wolbecks bei einer schnellen Anbindung an das Stadtzentrum von Münster, die Autobahn und den Flughafen Münster-Osnabrück (FMO).

Auf Haus Möllenbeck ist es gelungen, das Konzept einer „artgerechten Sportpferdehaltung“ zu verwirklichen.

„Wellness für Reiter und Pferd“, und das inmitten einer malerischen Umgebung mit historischem Flair.

In den Wohungen von Haus Möllenbeck leben die Reiter in unmittelbarer Nähe zu ihrem Tier.